Venture Capital

Johannes Calvin
und sein Wirken in Genf

von Simon Hollendung

4. Auswirkungen des Calvinismus

Das Wort Calvinismus entstand nur als polemische Bezeichnung für diejenigen, die nach Calvin eine Gemeinschaft sein sollten, die sich anhand der Bibel selbst reformierten. Den ersten Anhängern stand eine Bezeichnung nach dem Namen des Reformators fern. Beide, die eigene Bezeichnung und der Schimpfname von außen, drückten ein kirchen-, geistes-, und gesellschaftsgeschichtliches Phänomen aus. Diese sachliche Entsprechung prägten neben Calvin vor allem Buccer, Zwingli, Bullinger, Beza sowie die aus dieser Bewegung entstehenden Puritaner.[45]

[45] Ganoczy, Alexander: Art. Calvinismus. I. Geschichte. In: Lexikon für Theologie und Kirche, hrsg. von Walter Kieper, Bd. 2, Freiburg 1994, Spalte 900.
Werbung: Akku Staubsauger Senseo Kaffeemaschine Adobe Photoshop Logitech Maus
Istanbul Reiseführer Flug Genf Jugendherberge Genf Webkataloge Genf Auto Hotel Genf